Pour revenir à la page d'accueil du site, cliquez ici

Compréhension écrite - Test 19

Mehr Kinder am Computer

Immer mehr Kinder spielen, arbeiten und informieren sich gerne am Computer, zum Beispiel für ihre Hausaufgaben. Das hat die "KidsVerbraucherAnalyse 2008" ergeben, eine große Umfrage unter Kindern und Jugendlichen zwischen sechs und dreizehn Jahren. Den Computer benutzen etwa sieben von zehn befragten Kindern. Mehr als die Hälfte geht mittlerweile auch ins Internet. Viele Eltern machen sich aber Sorgen, dass ihre Kinder auf Internetseiten gehen, die nicht gut für sie sind. Daher dürfen manche Kinder nur zusammen mit Mama oder Papa ins Internet gehen – oder es ist sogar ganz verboten.

Mehr Taschengeld

Die Umfrage hat außerdem ergeben, dass die Kinder immer mehr Taschengeld bekommen. Durchschnittlich gibt es pro Monat 23,30 Euro. Kinder in reicheren Familien bekommen meist mehr Taschengeld als Kinder in ärmeren Familien. Außerdem hängt das Taschengeld auch vom Alter ab, ist ja klar. Ausgegeben wird das Taschengeld übrigens am liebsten für Süßwaren, Zeitschriften und Eis.

Lis l'article ci-dessus, choisis les réponses qui te paraissent correctes, ou complète le cas échéant.

 

Pour revenir à la page d'accueil du site, cliquez ici
Site actualisé le Jeudi 9 Octobre 2014